Brief der Schulleitung

Liebe Eltern, liebe Erziehungsberechtigte,

und schon wieder neigt sich ein Schuljahr dem Ende zu. Ein Schuljahr, das wir alle wahrscheinlich noch lange im Gedächtnis behalten werden. Wir hatten in diesem Schuljahr 24 Wochen Regelbetrieb unter Pandemiebedingungen, 11 Wochen Distanzunterricht mit Notbetreuung und 7 Wochen Wechselunterricht. Ein Jahr das uns allen einiges abverlangt hat! Trotz der ständigen Veränderungen, der Infektionszahlen, der Masken- und Testpflicht, den Hygieneauflagen, dem Abstandsgebot und der enormen psychischen Belastung sind wir gut durch die Krise gekommen. Außer der Pandemie hatten wir weitere Krisensituationen in diesem Schuljahr zu bewältigen und haben diese auch sehr gut aufgearbeitet und verarbeitet. Aus diesem Grund möchte ich ein riesengroßes DANKE! sagen. Ohne Ihre Unterstützung, liebe Eltern, Ihr Verständnis und die gute Zusammenarbeit wäre dies nicht möglich gewesen. Gleichzeitig gilt mein Dank auch dem unermüdlichen Einsatz und dem großen Engagement der Lehrerinnen und unseren Mitarbeitern. Ein solches Team ist nicht selbstverständlich. Wir sind froh, dass alle Kinder im neuen Schuljahr mit dem notwendigen Leistungsstand wieder starten können. Herzlichen Dank Ihnen liebe Eltern für die Bewältigung dieser schwierigen Zeit! Anbei möchte ich Ihnen ein paar Informationen zu den letzten Schultagen im Schuljahr 2020/2021 bekannt geben.

Letzte Schulwoche im Schuljahr 2020/2021

Am Montag, Dienstag und Mittwoch (26.-28.07.21) werden die Schüler jeweils zur 2. Schul-stunde um 8.25 Uhr mit dem Unterricht beginnen.  

Wie gewohnt finden in der letzten Schulwoche kein Nachmittagsunterricht, kein Mittagessen, keine Hausaufgabenbetreuung und keine Nachmittagsangebote statt. Am Montag, den 26.07.21 werden die Bundesjugendspiele an der Schule durchgeführt. Die entsprechenden Materiallisten für das neue Schuljahr bekommen die Kinder in der letzten Woche von ihren Klassenlehrern mit. Am Mittwoch, 28.07.2021 werden wir zu einem Abschluss-Gottesdienst in die Kirche gehen, hier besteht Maskenpflicht. Nachdem die Schüler ihre Zeugnisse im Klassenverband bekommen haben und gemeinsam mit ihrer Klassenlehrerin das Schuljahr abschließen, ist um 11.00 Uhr Unterrichtsende!

Die Busse fahren leider um 11.00 Uhr nicht nach Hause!!!

Bitte holen Sie Ihre Kinder um 11.00 Uhr ab oder lassen Sie Ihr Kind an diesem Tag mit dem Fahrrad in die Schule kommen.

Frau Elisabeth Vögele wird am letzten Schultag in den Ruhestand verabschiedet. Seit 2003 unterrichtete sie in Oberstadion evangelische Religion. Wir danken ihr ganz herzlich für ihr  Engagement an unserer Schule und wünschen ihr für ihren neuen Lebensabschnitt alles Gute und vor allem beste Gesundheit. Ebenso wünschen wir Frau Ludwig für die Zukunft nur das Beste. Sie hat in den letzten 1 ½ Jahren als Lehramtsanwärterin ihren Vorbereitungsdienst an unserer Schule absolviert. Als Jahrgangsbeste des Seminars Laupheim hat sie ihr Referendariat hervorragend gemeistert. Unserem Bufdi Adriaen Freiherr von Süsskind-Schwendi alles Gute und viel Erfolg für sein Studium. Die Kinder, aber auch die Lehrer und Mitarbeiter werden ihn vermissen.

Schulfotograf

Die Bilder der Schulfotografin bekommen die Kinder entweder am Freitag, 23.07.21 oder am Montag, 26.07.21. Bitte geben Sie Ihrem Kind bis spätestens Montag, den 26.07.21 das Geld für ein Klassenfoto (5 €) oder das Geld für eine Einzelmappe (Klassenbild und Einzelfotos 25 €) mit in die Schule!

Schuljahr 2021/2022

Wir hoffen sehr, dass wir, wie momentan, das neue Schuljahr 21/22 im Präsenzunterricht gestalten können. Das neue Schuljahr beginnt für die Klassen 2-4 am Montag, den 13.09.2021 um 8.25 Uhr. Die Einschulungsfeier unserer neuen Erstklässler findet am Donnerstag, den 16.09.2021 statt. Am ersten Schultag bekommen die Kinder ihren Stundenplan und den Ganztagesplan mit nachhause, über den das Mittagessen, die Hausaufgabenbetreuung und die Arbeits-gemeinschaften am Nachmittag angemeldet werden können. Das Ganztagesprogramm mit Mittagessen beginnt erst in der 2. Schulwoche ab dem 20.09.2021. Zu Ihrer Planung: Unsere Nachmittage sind immer Montag, Dienstag und Donnerstag. Leider können wir die genauen Zeiten für den Nachmittagsunterricht erst bekannt geben, wenn die Stundenpläne gemacht sind. Eventuell erfahren Sie dies aber über die Elternvertreter Anfang August.

Jugendbegleiter zur Hausaufgabenbetreuung oder für Ganztagesangebote gesucht!!!

Wer Interesse hat, im nächsten Schuljahr bei der Hausaufgabenbetreuung oder beim Ganztages-programm mitzuwirken, sollte sich bitte im Schulsekretariat melden. Im Namen des Kollegiums bedanke ich mich sehr herzlich bei Ihnen, vor allem beim Elternbeirat,  für die gute und vertrauensvolle Zusammenarbeit in diesem Schuljahr und wünsche Ihnen heute schon schöne Ferien und einen tollen Sommer. Unseren Viertklässlern wünsche ich von Herzen einen guten Start an der neuen Schule und alles Gute für den weiteren Lebensweg!

Mit freundlichen Grüßen

Tobias Tress