Informationen zum Schulbetrieb an der Christoph-von-Schmid-Schule Oberstadion

Liebe Eltern, liebe Erziehungsberechtigte,
ab sofort kann aufgrund der positiven Entwicklung der Inzidenzwerte Unterricht im Regelbetrieb unter Pandemiebedingungen ohne förmliches Abstandsgebot zu und zwischen den Schülerinnen und Schülern stattfinden. Die Klassen werden in ihrem Klassenzimmer unterrichtet, dürfen sich aber mit anderen Klassen nicht mischen (Kohortenbildung).

Ab Dienstag, 08.06.2021 gilt wieder der Stundenplan vom Anfang des Schuljahres. Die Klassenlehrerinnen stellen diesen und weitere genaue Informationen auf die „Klassen-padlets“.

Der Nachmittagsunterricht, die Betreuungsangebote zur Mittagszeit und am Nachmittag, sowie das Mittagessen an der Schule werden aber erst wieder ab dem 14.06.2021 angeboten!!!

Den Plan des Ganztagesbetriebs bekommen Sie und Ihre Kinder bei Interesse in den nächsten beiden Tagen, oder Sie können sich auf unserer Homepage informieren. Hier werden Sie auch die Essenspläne finden.

Sportunterricht

Fachpraktischer Sportunterricht jeglicher Art ist bei einer Inzidenz unter 35 im Freien als auch in Hallen möglich. Bei einer Inzidenz zwischen 35 und 50 kann der Sportunterricht auch im Freien und in der Halle stattfinden, aber er darf nur kontaktarm erfolgen.

Umsetzung der Teststrategie und Maskenpflicht an den Schulen

Die erweiterte Maskenpflicht, d.h. Schülerinnen und Schüler sowie Lehrkräfte müssen mindestens eine medizinische Maske tragen, sowie die inzidenzunabhängige Testpflicht gelten weiterhin unverändert. Es wird darauf geachtet, dass Maskenpausen stattfinden.

Ausstellung von Testaten

Um zu vermeiden, dass Kinder und Jugendliche, die an den Schulen an den regelmäßigen Testungen teilnehmen, z.B. zum Besuch außerschulischer Bildungseinrichtungen erneut getestet werden müssen, sollen die Schulen auf Wunsch negative Testergebnisse bescheinigen. Die Bescheinigung über das negative Testergebnis gilt für eine Dauer von 60 Stunden ab dem Zeitpunkt der Testung und kann in diesem Zeitraum auch im außerschulischen Bereich verwendet werden. Hierfür wurde ein Formular entwickelt, auf dem sowohl positive wie auch negative Testergebnisse bescheinigt werden können. Auf Verlangen stellt die Schule eine Bescheinigung über das negative Testergebnis unter Angabe des Testdatums und der Uhrzeit aus.

Herzliche Grüße

Tobias Tress